Kostenloser Versand bei Bestellungen über 100 €
X

Trevor Breen (IRL)

Disziplin: Springreiten

Heimatort: Gerrards Cross, Bucks

Anzahl der Jahre im Sattel: 25

Bisher wichtigste Erfolge:

  • • 2014 – Sieg im Derby von Hickstead
  • • 2012 – Sieg im Speed-Derby
  • • 2011 – Sieg im Grand Prix der Vielseitigkeit
  • • Sieg im Queens Cup
  • • GP Spruce Meadows, dotiert mit 1,000.000 US $ für die ersten acht Plätze
  • • CSI3* und CSI4*, Siege im Grand Prix
  • • Sieg bei HOYS
  • • Teilnahme in der Super-Liga und im Nations Cup für Irland
 

Erzählen Sie uns von Ihrem ersten Pferd/Pony:

Ich hatte ein Pony von Shane namens „Snowflake“. Es war sehr schwierig und verweigerte gern plötzlich an, aber an einem guten Tag gewann es jede Prüfung! Von ihm habe ich gelernt fest im Sattel zu sitzen!

Wie haben Sie zu dieser Disziplin gefunden?

Mein Vater ritt immer Jagden und mein Bruder Shane Breen ritt auch immer und ich folgte ihnen. Wir hatten Glück, dass wir nicht immer gute Ponys oder Pferde hatten und lernen mussten, das Beste aus ihnen zu machen!

Idol aus der Jugendzeit?

Eddie Macken

Auf welchen Moment in Ihrer Laufbahn sind Sie besonders stolz?

Auf den Sieg im Derby von Hickstead dieses Jahr (2014) auf meinem einäugigen Wunderpferd „Adventure de Kannan“. Letztes Jahr war ich Zweiter und im Jahr davor Dritter, also musste es irgendwann klappen!

Warum reiten Sie?

Ich liebe es, junge Pferde bis zum internationalen Grand-Prix-Niveau auszubilden und bin in der glücklichen Lage, von etwas gut zu leben, das ich leidenschaftlich gern tue.

Wenn Sie kein Berufsreiter wären, was wären Sie dann?

Rugby-Profi – ich habe in Irland für Munster bei den Junioren gespielt.

Liebstes Urlaubsziel?

Antigua

Wie entspannen Sie sich?

Ich schaue gern Rugby an und verbringe Zeit mit meiner Frau Caroline und unserer Tochter Mia.

Haben Sie einen Glücksbringer oder Talisman? Wenn ja, welchen?

Ich habe eine Krawattennadel und es wäre schlimm, wenn ich die verlieren würde!

Ariat-Lieblingsprodukt?

Meine Ariat-Stiefel! Ich halte sie für die besten auf dem Markt. Es gibt einfach keine bequemeren und stabileren Stiefel zum Reiten und Trainieren!